Logo von Lilo Lausch. Zuhören verbindet.

Jetzt bewerben: 20 kostenlose HörSpielBoxen plus Fortbildung

Lehr- und pädadogische Fachkräfte an Grundschulen und Horten Oberbayerns können sich dank der Unterstützung durch den Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e. V. ab sofort um eine HörSpielBox mit Fortbildung bewerben. 

HörSpielBox und Fortbildung rüsten Sie für die Gründung eines Hörclubs, aber auch für den Unterricht: 

Kinder fürs Zuhören zu sensibilisieren, hilft langfristig dabei, die Aufmerksamkeit und das Sprachgefühl der Kinder und die Atmosphäre im Klassenzimmer zu verbessern.

Die Materialien der HörSpielBox helfen Ihnen, Ihr methodisches Repertoire zu ergänzen und Ihren Unterricht abwechslungsreich und anregend zu gestalten. Die Hörclubs bieten zudem die Möglichkeit, ganz gezielt die alltäglichen Unterrichtselemente aus dem Kompetenzbereich Sprechen & Zuhören zu verbinden.

In der begleitenden, kostenfreien Fortbildung erhalten Sie eine ausführliche Einführung in die Hörclub-Arbeit, die HörSpielBox-Materialien und die Methoden der Zuhörbildung, wie z.B. Spiele zur Sensibilisierung.

Diese findet jeweils am 10. und 11. Oktober 2018 im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks in München statt.

Hier finden Sie die Ausschreibung und das Bewerbungsformular: Ausschreibung 2018