sonoUndFreunde

Herzlich Willkommen

Zuhören macht Spaß! Diese Erfahrung machen Kinder in den Hörclubs – einem Konzept zur spielerischen Zuhörbildung. Es wurde bundesweit bereits in mehr als 3.900 Bildungseinrichtungen initiiert und erfolgreich umgesetzt. Die kleine Schallwelle Sono ist das Maskottchen der Hörclubs.

Für die Einrichtung eines Hörclubs an einer Schule, im Hort, in der Mittagsbetreuung oder Bibliothek stellt die gemeinnützige Stiftung Zuhören ein Materialpaket bereit. Pädagogische Fachkräfte, die die Methoden kennenlernen oder vertiefen möchten, können das bundesweite Fortbildungsangebot nutzen.

Für die Zuhörbildung in Hörclubs engagieren sich bereits starke Förderer. Wir freuen uns, wenn auch Sie die Hörclubs als Pate oder mit einer Spende unterstützen möchten!

Hörclubs vor Ort

Bild zu Hörclubs vor Ort

Hörclubs vor Ort

An vielen Orten entstehen neue Hörclubs und eine Vielzahl von Förderern engagieren sich vor Ort für die Zuhörbildung. Erfahren Sie hier mehr über die aktuellen Initiativen. → weiterlesen

Interview

Bild zu Interview

Rund 75% ihrer Zeit verbringen Kinder in der Schule mit Zuhören. Da Lernen maßgeblich auf mündlicher Kommunikation basiert, ist eine zuhörfreundliche Haltung für die Schule unabdingbar. Für Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands, sollte Zuhören von klein auf erlernt und gelebt werden. → weiterlesen